Kinder
Myofunktionelle Therapie - Zahnspangen
Schluckstörungen
Aphasie, Sprach- und Sprechstörungen
Myofunktionelle Therapie - Zahnspangen

 

Die myofunktionelle Therapie begleitet die Behandlung von Zahnfehlstellungen durch den Kieferorthopäden. Ziel ist die Stärkung der, für das Sprechen und Schlucken verantwortlichen Muskulatur. Fehlstellungen der Zunge die oftmals die Ursache für Zahnfehlstellungen sind, gehören ebenfalls zum Therapieumfang.

Durch logopädische Therapie kann die Tragedauer von Zahnspangen reduziert werden, in manchen Fällen kann die Notwendigkeit einer Zahnspange sogar gänzlich entfallen.